Ems-Radweg


Ems-Radweg Tag 2: Hövelhof bis Warendorf (15.07.2013)

Nach gemütlichem Frühstück auf dem Campingplatz Am Furlbach ging es mit einer kleiner Abkürzung auf die Suche nach dem Emsradweg. Die Route führt am Naturschutzgebiet Steinhorster Becken entlang, wo wir den Aussichtspunkt erklommen, um einen Ausblick über die Seenfläche zu erhaschen. Vor der Einfahrt ins Stadtzentrum von Rietberg radelt man am Gartenschaupark vorbei. Die Länge unserer heutigen Tagesetappe erlaubte keine längere Rast für die Gartenschau. So gab es in der Stadt eine kleine Verschnaufpause und Stärkung. Dann fuhren wir weiter nach Rheda-Wiedenbrück.

Da das Tagesziel Warendorf noch in ziemlicher Ferne lag, mussten wir ohne weitere Stopps strampeln. Leider gab es auf dem Campingplatz Warendorf oder in der Nachbarschaft keine Versorgung, also trieb uns der Hunger am späten Abend noch einmal zurück ins Stadtzenmtrum Warendorf.

Ems

Ems

Ems

Ems

Aussichtspunkt

Aussichtspunkt

Ems

NSG Steinhorster Becken

Emsradweg

Emsradweg

Ems

Ems

St. Johannes-von-Nepomuk-Kapelle

St. Johannes-von-Nepomuk-Kapelle

Emsradweg Rietberg

Emsradweg bei Rietberg

Rathaus Rietberg

am Rathaus Rietberg

Ems

Metallskupturen

Wiedenbrück

Wasserräder in Wiedenbrück

Wassermühle Schlosspark Rheda

Wassermühle im Schlosspark Rheda

Ems

Ems

Ems

Ems

Pferdestadt Warendorf

Pferdestadt Warendorf

Ems Wasserturm

Blick über die Ems zum Wasserturm

Campingplatz Warendorf

Campingplatz in Warendorf

Kirche Warendorf

Kirche in Warendorf