Moselradweg


Moselradweg Heimreise von Konz am 06.08.2006

10:01 Uhr fuhr der Zug ab Konz Hbf., der sich dann in Trier mit Radlern und Rädern füllte. Zum Glück wollten wir bis Endstation Koblenz, wo das Umsteigen in die Regionalbahn nach Düsseldorf auch problemlos verlief. In Düsseldorf war der Bahnsteig schon sehr voll, als kurz vor Abfahrt der Zug nach Wesel eingesetzt wurde. Schon in Düsseldorf war das einzige Fahrradabteil sehr gut gefüllt und immer wieder kamen weitere Räder dazu. In Köln blieben die ersten auf der Strecke. Zum Glück leerte es sich in Bielefeld und Lehrte, so dass wir in Bad Oeynhausen gut raus kamen. Die letze Etappe ab Braunschweig war dann unproblematisch, weil hier ein Doppelstockzug mit vielen Fahrrädabstellmöglichkeiten fährt. So gab es dann nach dem letzten erfolgreichen Umsteigen die mitgeschleppte Flasche Moselwein. Ankunft 21.32 Uhr in Magdeburg.

Zugrückfahrt Fahrradabteil

Zugrückfahrt - Fahrradabteil

Zugrückfahrt Fahrradabteil

Zugrückfahrt - Fahrradabteil

Zugrückfahrt mit Elbling

Zugrückfahrt mit Elbling

Zugrückfahrt mit Elbling

Zugrückfahrt mit Elbling


31. Juli | 1. | 2. | 3. | 4. | 5. | 6. August 2006