Oder-Neisse-Radweg

Mittwoch, 08.08.2007: Pampow - Ueckermünde - Grambin (ca. 50 km)

Von Pampow nach Ueckermünde war es heute nur eine kurze Tour. Freundliches Wetter ließ uns eine längere Pause am Stettiner Haff in Bellin einlegen. Das ursprünglich geplante Ziel unseres Radurlaubs am Oder-Neiße-Radweg war in Ueckermünde erreicht, so verbrachten wir den Nachmittag gemütlich mit einem ausgiebigen Stadtbummel bei Fischbrötchen, Eis und Kaffee im Hafen. Am Anleger wurde gerade die Fähre nach Kamminke (Reederei Peters) mit sehr vielen Fahrrädern beladen. Ein interessantes Schauspiel.

Frühstück in Pampow

Frühstück in Pampow

Kulturwerk Ludwigshof

Kulturwerk beim Ludwigshof (Hintersee - Rieth)

Brücke in Ueckermünde

Brücke in Ueckermünde

Ueckermünde

Ueckermünde

Fähre Ueckermünde-Kaminke

Fähre Ueckermünde - Kamminke

Fähre Ueckermünde

Fähre als Fahrradtransporter

Wir wollten jedoch keine Abkürzung über die Fährverbindung nehmen, sondern vollständig dem ausgewiesenen Radwanderweg über Anklam und Usedom nach Ahlbeck folgen. Aber die Weiterfahrt sollte erst am nächsten Tag beginnen. Zum späten Nachmittag steuerten wir den kurz hinter Ueckermünde am Haff gelegenen Campingplatz in Grambin am Haff an.

Ueckermünde

Ueckermünde

Campingplatz Grambin am Haff

Campingplatz Grambin am Haff

GPS-Daten der Radtour Pampow - Grambin

28. | 29. | 30. | 31. Juli | 01. | 02. | 03. | 04. | 05. | 06. | 07. | 08. | 09. | 10. | 11. | 12. August 2007