Oder-Neisse-Radweg


Sonntag, 12.08.2007: Loissin - Greifswald, Zugrückfahrt

Heute waren erstmal nur knapp 20 km bis nach Greifswald zu radeln, wo eine kleine Stadtbesichtigung folgen sollte. Nach langem Hin- und Her entschieden wir uns am Mittag wegen immer noch düsteren Wetteraussichten und dem uns nicht so gut gefallenden Ostseeküsten-Radweg für die Heimfahrt mit der Bahn, da diese heute noch mit der verlockenden kostengünstigen Fahrpreisvariante Wochenendticket möglich war und unsere Heimatstadt Magdeburg mit einmaligem Umsteigen in Berlin von Greifswald gut bahntechnisch erreichbar war.

Der Regionalexpress von Stralsund nach Berlin war bereits gut gefüllt, in Greifswald konnte man aber noch Platz finden. Überfüllt mit Fahrrädern und auch Leuten war der Zug erst ab Züssow. In Berlin hatten wir zum Glück genügend Umsteigezeit, denn die verscheidenen Ebenen im neuen Hauptbahnhof sind schon recht gewöhnungsbedürftig, wenn man sich nicht auskennt und am falschen Fahrstuhl anstellt. Ab Potsdam waren deutlich weniger Reisende in unserem Wagon. Hinter Genthin klarte das Wetter auf, im abendlichen Magdeburg war es sogar richtig warm. Da ärgert man sich schon, die Reise vorzeitig beendet zu haben.

am Greifswalder Bodden

radeln am Greifswalder Bodden

Greifswald

Greifswald Marktplatz

Greifswald

Greifswald Marktplatz

Greifswald

Greifswald Marktplatz

Greifswald

Greifswald

Greifswald

Greifswald


28. | 29. | 30. | 31. Juli | 01. | 02. | 03. | 04. | 05. | 06. | 07. | 08. | 09. | 10. | 11. | 12. August 2007