Weser-Radweg


Radtour auf dem Weserradweg von Hann Münden bis Bremen
Anreisetag am 02.08.2008

Der Samstag war nur für die Anreise nach Hann Münden gedacht und so starteten wir 12:11 Uhr ab Magdeburg-Hbf mit der Regionalbahn nach Sangerhausen, wo wir in die Bahn nach Kassel umsteigen wollten. Der aus Halle kommende Regionalexpress war jedoch bereits dermaßen voll, dass nur noch 2 Fahrradfahrer das Glück hatten, einen Platz im Gang zu bekommen. Mit uns blieben weitere 5 Radler enttäuscht am Bahnsteig zurück. Die nächste Bahn nach Kassel fuhr 2 Stunden später....

Da uns das gleiche Spiel nicht noch einmal so böse treffen sollte, planten wir kurzentschlossen um und fuhren mit dem Gegenzug in Richtung Halle eine Station bis Eisleben. Dort vertrödelten wir die Zeit und konnten dann in den bereits vollen Zug zumindest als einzige Radtouristen einsteigen. Wir hatten zwar nur einen schlechten Stehplatz, waren aber bereits im Zug als die Menschenmassen am Knotenpunkt Sangerhausen auch diesen Zug stürmten.

Bahnhof Lutherstadt Eisleben

Bahnhof Lutherstadt Eisleben

Bahnhof Lutherstadt Eisleben

Bahnhof Lutherstadt Eisleben

Hann Münden

Ankunft Hann Münden

Hann Münden

Campingplatz Hann Münden

Weserstein Hann Münden

abends am Weserstein in Hann Münden

Weserstein in Hann Münden

das obligatorische Startfoto am Weserbeginn


Am frühen Abend landeten wir endlich in Hann Münden und fuhren zunächst zum Campingplatz Hann Münden auf dem Tanzwerder. Erst im Dunkeln gab es das obligatorische Startfoto am Weserstein, dem markanten Punkt am Zusammenfluss von Werra und Fulda und Beginn der Weser.