Tauber-Altmühl-Radweg

Tauber Altmühl Radweg von Kratzmühle zum Kastlhof am 15.07.2017

Vom Campingplatz Kratzmühle ging es nach Dietfurt. Dort fanden wir einen Bäcker zur Mittagszeit und machten einen Abstecher zur Altmühlmündung. Auf dem folgenden Abschnitt radelt man größtenteils am Main-Donal-Kanal entlang.

Landschaft

Landschaft am Altmühltal-Radweg

Dietfurt Altmühl China-Brunnen

China-Brunnen in Dietfurt Altmühl

Altmühlmündung Main-Donau-Kanal

Altmühlmündung bei Dietfurt

Altmühltal

Altmühltal

Altmühltal

Main-Donau-Kanal mit Schiff

Altmühltal

Steinzeitdorf

Altmühltal

Steinzeitdorf

Schleuse Riedenburg

Main-Donau-Kanal Schleuse Riedenburg

Schleuse Riedenburg

Main-Donau-Kanal Schleuse Riedenburg

In Riedenburg bummelten wir ein wenig durch die Innenstadt und gönnten uns einen Eisbecher mit Blick zum Kanal. Danach ging es mit dem Rad weiter. Die weithin sichtbare Burg Prunn lockte uns zum Aufstieg. Unten sind alte Wasseranlagen zu besichtigen. Danach ging es dann bis Campingplatz am zum Kastlhof. Die Versorgung war sehr reichlich, zu einem rehbraten gabe es einen großen Teller Spätzle und zusätzlich viele Kartoffelbällchen.

Riedenburg

Riedenburg

Riedenburg Eis

Eis-Pause in Riedenburg

alte Schleuse

alte Schleuse LMDK

Radweg mit Burg

Altmühltal-Radweg vor Burg

Burg Prunn

Burg Prunn

Burg Ausblick

Ausblick von der Burg

alte Brücke

alte Brücke LMDK

alte Brücke

alte Brücke LMDK

Blick zur Burg Prunn

Blick zur Burg Prunn

am Kastlhof

MDK am Kastlhof

Schiff am Kastlhof

Schiff am Kastlhof

Kastlhof Rehbraten

Kastlhof Rehmedaillons für 1 Person

Auf dem Kastlhof blieben wir eine weitere Nacht und machten am nächsten Tag einen gepäckfreien Tagesausflug nach Kehlheim und zum Donaudurchbruch. Danach ging es dann zurück nach Dietfurt und am Main-Donau-Kanal entlang nach Norden über Nürnberg an zwei Tagen bis Bamberg, wo wir dann in die Bahn stiegen.