Nordseeküsten-Radweg


Der Nordseeküsten-Radweg (North Sea Cycle Route = EuroVelo Route Nr. 12) ist ein internationaler Radfernweg mit einer Gesamtlänge von 5942 Kilometern. Die Radroute verläuft durch die Länder Niederlande, Deutschland, Dänemark, Schweden, Norwegen sowie Großbritannien.

In Deutschland führt der Nordseeküsten-Radweg (D-Route 1) auf rund 900 Kilometern von der niederländischen Grenze bei Bunde über Weener und Leer nach Emden, von dort durch die Krummhörn und die Stadt Norden weiter in östliche Richtung über Bensersiel, Neuharlingersiel, Harlesiel, Jever, Hooksiel, Wilhelmshaven, Neustadtgödens durch die Zeteler Marsch nach Dangast und Varel, dann über Seefeld, Butjadingen mit Eckwarderhörne, Eckwarden, Tossens und Fedderwardersiel nach Abbehausen und dort über die Weser. Ab Bremerhaven geht es bis Cuxhaven, weiter östlich bis Stade und Hamburg, über Wedel und Glückstadt entlang der Elbe und weiter bis Brunsbüttel. Nach der Überquerung des Nord-Ostsee-Kanals folgt die Route der Nordseeküste über Dithmarschen und das Eidersperrwerk nach Eiderstedt und Husum und schließlich an die dänische Grenze.

Radweg-Verlauf:

Bunde - Weener - Leer - Jemgum - Ditzum - Emden - Knock - Rysum - Greetsiel - Norden - Norddeich - Westerdeich - Dornumersiel - Bensersiel - Hartward - Neuharlingersiel - Altharlingersiel - Carolinensiel-Harlesiel - Wurtendorf - Wiefels - Jever - Folkertshausen - Hooksiel - Wilhelmshaven - Dangast - Varel - Schweiburgersiel - Seefeld - Eckwarder Siel - Eckwarderhörne - Tossens - Langwarden - Fedderwardersiel - Burhave - Burhaversiel - Waddensiel - Tettens - Schockhumerdeich - Blexen - Bremerhaven - Weddewarden - Wremen - Dorumer Neufeld - Cuxhaven ...

Hauptwegweiser Nordseeküsten Radweg

Hauptwegweiser Nordseeküsten Radweg

Nordseeküsten Radweg

auf dem Nordseeküsten Radweg