Saale-Radweg

6. Etappe von Jena bis Halle

Die erste Überraschung hinter Jena ist die für uns noch unbekannte Hausbrücke in Kunitz. Beim letzten mal vor 4 Jahren wurde der Saaleradweg noch auf der anderen Saaleseite geführt. Heute sind längere Stopps geplant, um möglichst viele Burgen und Schlösser zu besuchen. Los gehts mit den Dornburger Schlössern hoch über der Saale.

Saaleradweg - Kunitzer Hausbrücke

Saaleradweg - Kunitzer Hausbrücke

Saaleradweg

Saaleradweg

Dornburger Schlösser

Dornburger Schlösser

Saalebrücke Dornburg

Saalebrücke Dornburg

Dornburger Schlösser

Dornburger Schlösser

Dornburger Schlösser

Dornburger Schlösser

Ausblick von den Schlössern

Ausblick von den Dornburger Schlössern

Ausblick

Ausblick von den Dornburger Schlössern

Dornburg am Wehr

Dornburg am Wehr

Dornburg Kanus

Dornburg am Wehr - Kanus

Die Camburger Burg betrachten wir von unten, dafür gibt es eine Pause am Thüringer Weingut Zahn, bevor es zur Rudelsburg mit dem Rad hinauf geht.

Camburg

Camburg

Weinberg

Weinberg Thüringer Weingut

Rudelsburg

Rudelsburg

Rudelsburg

Rudelsburg - Burgcafé

Ausblick zur saale

Ausblick auf saale

MS Rudelsburg

MS Rudelsburg

Wehr in Bad Kösen

Wehr in Bad Kösen

Bad Kösen

Bad Kösen Gestänge

Hinter Bad Kösen gibt es gleich mehrere Möglichkeiten, den leckeren Saale-Unstrut-Wein zu verkosten. Neben dem Landesweingut locken auch kleine Weinhütten entlang der Saale zur Rast. Tagesziel ist heute der Campingplatz Blütengrund Naumburg direkt an der Saale gegenüber der Unstrut-Mündung.

Saaleradweg am Weinberg

Saaleradweg am Weinberg

Weinhütte am Saaleradweg

Weinhütte am Saaleradweg

Blütengrundfähre Naumburg

Blütengrundfähre Naumburg

Blütengrund Naumburg

Camping Blütengrund Naumburg