Eger-Radweg / Cyklostezka Ohře

Tag 3: Písty zum Kemp Vikletice am Stausee Nechranice (85 km)

Am Morgen wurde auf dem Kemp in Písty extra für uns Kaffee gekocht, den konnten wir natürlich nicht ausschlagen.

Kemp Pisty Kaffee

Kaffee auf dem Kemp in Písty extra für uns

Ohře-Wehr Pisty

Písty das Ohře-Wehr am Morgen

Die Etappe Cyklostezka Ohře von Písty nach Vikletice stellt einige Herausforderungen an Gepäckradler, viele Abschnitte werden auf Landstraßen geführt, es gibt hoppelige Wald- und Wiesenwege und etliche Steigungen, nur etwa 5% sind gut ausgebauter Radweg. Immerhin gibt es auch einige Sehenswürdigkeiten wie die Wasserburg in Budyne nad Ohři und das frühbarocke Schloss Libochovice.

Budyně nad Ohři Kostel Kirche

Budyně nad Ohři, Kostel sv. Václava - Kirche

Budyně nad Ohři Wasserburg

Burg Budyně nad Ohři - Wasserburg

Cyclostezka Ohře

Cyclostezka Ohře

Hopfenfelder am Ohřre-Radweg

Hopfenfelder am Ohře-Radweg

Cyclostezka Ohře

Cyclostezka Ohře

Cyclostezka Ohře

Cyclostezka Ohře

Schloss Libochovice

Schloss Libochovice

Schloss Libochovice

Schloss Libochovice

Ohře in Libochovice

Ohře in Libochovice

kleines Wasserrad im Wald

kleines Wasserrad im Wald

In Louny machten wir einen Abstecher durch die Innenstadt und suchten nach einem Restaurant mit Biergarten, fanden jedoch nur Dönerimbiss, Chinaimbiss und Eiscafé. So fuhren wir schließlich durch das historische Saazer Tor der Stadbefestigung von Louny wieder aus der Innenstadt hinaus, aßen unser Notbrot, radelten weiter und versuchten es in in der nächsten Stadt Žatec erneut.

Louny Marktplatz

Louny Marktplatz

Stadttor Žatecká Brána Louny

Žatecká brána in Louny - Saazer Tor der Stadtmauer in Launy

Ohře Wehr in Brězno

Ohře Wehr in Brězno

Schloss Steknik

Zámek Stekník - Schloss

Die Stadt Žatec ist das Zentrum eines bekannten Hopfenanbaugebietes und empfing uns mit einem großen Bierfass im Kreisverkehr und einem hübschen Marktplatz. Zeit für das Hopfenmuseum war leider nicht mehr, dazu war die Etappe zu lang und die Wege zu anspruchsvoll und wir noch lange nicht am Tagesziel. Aber der Biergarten am Hopfenmuseum kam gerade richtig und die Astronomische Hopfenuhr und unzählig viele Biersorten kann man auch so bestaunen.

Žatec Pivo

Žatec - Město, kde je Pivo Doma

Žatec Marktplatz

Žatec Marktplatz

Žatec Kirche

Žatec Kirche

Radwegschild in Žatec

Radwegschild in Žatec

Žatec Astronomische Hopfen Uhr

Žatec Astronomische Hopfen Uhr

Žatec Biersorten Hopfenmuseum

Žatec viele Biersorten im Hopfenmuseum

Žatec Restaurace U Orloje

Žatec Restaurace U Orloje am Hopfenmuseum

Žatecý Pivo Biergarten

Žatecý Pivo im Biergarten

Hinter Žatec ging die Radroute Nr. 6 auch mal schön am Fluss entlang, aber vor dem Stausee Nechranice waren dann noch einmal drei Steigungen zu bewältigen, wobei der Weg neben dem Auslaufbauwerk mit schlechtem Untergrund selbst schiebend etwas schwierig war.

Žatec Brücke

Žatec Brücke

Cyclostezka Ohře

Cyclostezka Ohře - endlich mal am Fluss entlang

Cyclostezka Ohře

Cyclostezka Ohře

Cyclostezka Ohře

Cyclostezka Ohře - hoch ging es...

Cyclostezka Ohře

Cyclostezka Ohře - zumindest mit nettem Ausblick

Stausee Nechranice

Stausee Nechranice, Radweg neben dem Auslaufbauwerk

Stausee Nechranice Auslauf Ohře

Stausee Nechranice Ohře-Auslauf

Stausee Nechranice Absperrbauwerk

Stausee Nechranice Absperrbauwerk

Kemp Vikletice

Kemp Vikletice mit Volleyballfeld

Kemp Vikletice Zelt

Kemp Vikletice, unser Zelt steht hinter dem Volleyballfeld

Kemp Vikletice Stausee Nechranice

Stausee Nechranice am Kemp Vikletice

Kemp Vikletice Pivo Kozel

Kemp Vikletice Fassbier Kozel Pivo am kleinen Imbiss

Písty - Žatec 66,5 km

Žatec - Vikletice 18,4 km