Donau-Radweg


Donau-Radweg von Regensburg nach Straubing am 18.07.2011

Am Vormittag blieb es zunächst trocken und so trennten wir uns nach dem Besuch des Regensburger Doms für zwei Stündchen. Einige wollten lieber Zeit für die Walhalla bei Donausteif nutzen, andere nochmal durch das trockene Regensburg bummeln. Am Fuße der Walhalla trafen wir uns später wieder. Olli und Heike hatten schon Kuchen und Kaffee to go aus dem Ort besorgt. Wenn das kein toller Empfang war.

Camping in Regensburg

Camping in Regensburg

Regensburg

Regensburg

Regensburg

Regensburg

Regensburg

Regensburg, Donaublick mit Dom

Regensburg

Regensburg, Bogenbrücke

Regensburg

Regensburg


Regensburg

Regensburg, auf der Donaubrücke

Regensburg

Regensburg, Donaublick

Regensburg

Regensburg, Donaubrücke

Regensburg

Regensburger Dom

Regensburg

im Regensburger Dom

Feste Stauf

Feste Stauf bei Donaustauf

Walhalla

Walhalla bei Donausteif

Walhalla

Walhalla

Walhalla Donaublick

Blick von der Walhalla auf die Donau


Weiter ging es auf den Spuren des Donau-Radweges. Ziel des heutigen kürzeren Radeltages war der Campingplatz in Straubing. Am Abend kehrten wir in einem Biergarten in der Stadtmitte ein, doch es hatte sich schnell abgekühlt. Also kauften wir unterwegs noch Wein und verbrachten den Rest des Abends dick angemummelt auf dem Campingplatz Straubing.

Donauradweg

auf dem Donauradweg bei Pondorf

Kirche Pondorf

Straubing

Straubing

Straubing

Straubing

Straubing

Straubing

Straubing

Straubing


10. | 11. | 12. | 13. | 14. | 15. | 16. | 17. | 18. | 19. | 20. | 21. | 22. | 23. | 24. | 25. | 26. | 27. | 28. | 29. | 30. Juli 2014